Intensivwohngruppen

Eine Intensivwohngruppe ist, wie der Name schon sagt, ein spezielles Angebot für Kinder und Jugendliche, die in normalen Wohngruppen nicht betreut werden können. Je nach Alter, Geschlecht und den individuellen Möglichkeiten des Kindes oder Jugendlichen bieten sich folgende verschiedene Intensivwohngruppen an:

Weimersmühle

Unsere Weimersmühle ist eine Intensivwohngruppe für Kinder mit erhöhtem Bedarf an Betreuung und individueller Förderung. Wir betreiben diese Gruppe in einem abgeschiedenen Tal im Landkreis Karlsruhe.

Fairquer

Die Intensivwohngruppe Fairquer bietet für sechs männliche Kinder und Jugendliche im Alter ab 14 Jahren eine Wohnform in einer Kleingruppe an. Die Wohngruppe befindet sich im städtischen Umfeld in einem Stadtteil in Mannheim und verfügt über insgesamt 6 Plätze.

Essstörungen

Dies ist eine Intensivwohngruppe für magersüchtige Mädchen.
Die Wohngruppe ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Zefie. Beide Organisationen bringen ihr Fachwissen ein und können so den betroffenen Mädchen zielgenauer helfen.