Die Zefie gGmbH ist ein freier und anerkannter Jugendhilfeträger mit Angeboten in der ambulanten und stationären Jugendhilfe. An fünf regionalen Standorten zwischen Rastatt und Mannheim betreiben wir 15 Einrichtungen mit insgesamt knapp über 130 Mitarbeitenden. Unser Ziel ist, unsere Klientel in ihrer individuellen Lebenssituation optimal zu begleiten und individuell zu fördern. Dafür beziehen wir nach Möglichkeit die Herkunftssysteme und das soziale Umfeld aktiv mit ein.

Aufgrund eines internen Wechsels suchen wir für unsere Jugendwohngemeinschaft „Neksis“ in Rastatt ab dem 15.01.2024 unbefristet in Teilzeit (ab 50%) eine/n

Sozialpädagogen/ Erzieher/ Heilpädagogen (m/w/d)

.Das Angebot von „Neksis“ wendet sich, mit vier Plätzen, an junge Menschen ab 16 Jahre. Als stationäre Angebotsform der §§ 34 und 41 SGB VIII richtet sich die Zielsetzung der Jugendwohngemeinschaft auf die Möglichkeit einer begleiteten Verselbstständigung der jungen Menschen im Rahmen einer Kleingruppe. Die Angebote beziehen sich sowohl auf Jugendliche und junge Volljährige die ihren Lebensmittelpunkt schon seit längerer Zeit in Deutschland haben als auch auf unbegleitete minderjährige oder junge volljährige Flüchtlinge.

Die Arbeitszeit verteilt sich hauptsächlich in Form von Präsenzzeiten auf Montag bis Freitag zwischen 12 Uhr und 20 Uhr. Je nach den individuellen Bedürfnissen der Jugendlichen kann die Arbeitszeit aber auch bedarfsgerecht flexibel gestaltet werden. Die Tätigkeit erfolgt in regelmäßigen Abständen auch an Wochenenden. Die Leistung von Nachtbereitschaften ist nicht erforderlich.

Was sie zu uns mitbringen:

  • Sie arbeiten gerne kreativ, mit Humor und mögen es auch nach unkonventionellen wie auch individuellen Lösungsideen zu suchen
  • Sie genießen die Arbeit mit jungen und manchmal auch herausfordernden Menschen und ihnen ist hierbei ein herzlicher, offener und wertschätzender Umgang miteinander wichtig
  • Sie haben eine abgeschlossene pädagogische/ psychologische Ausbildung

Was wir ihnen anbieten können:

  • Unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit mit Vergütung nach TVöD
  • 30 Urlaubstage im Jahr und Regenerationstage nach TVöD SuE
  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit eigene Interessen/ Hobbies in die Arbeit einbringen zu können
  • Eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre sogar mit positiver Fehlerkultur
  • Eine Einarbeitungsphase die wir aufbauend auf ihren beruflichen Erfahrungen mit ihnen gemeinsam abstimmen
  • Klare Verantwortlichkeiten und kurze Entscheidungswege
  • Zehn Arbeitstage im Jahr für Fort- und Weiterbildungen
  • Möglichkeit einer Betriebszusatzrente

Was uns wichtig ist:

  • Wir möchten die jungen Menschen professionell und individuell bestmöglich auf ihrem Weg in ein eigenständiges und verantwortungsvolles Leben unterstützen
  • Wir möchten unseren Mitarbeitenden Rahmenbedingungen bieten die es ihnen erlauben ihren beruflichen Aufträgen und Ansprüchen gerecht zu werden sowie ihre privaten Lebensentwürfe mit den Anforderungen des Arbeitsfeldes optimal zu vereinen.
  • Dafür pflegen wir einen partnerschaftlichen Dialog der sich auch immer mit der Weiterentwicklung individueller Hilfen und konzeptioneller Ansätze auseinandersetzt
  • Zusätzlich schaffen wir gruppenübergreifende Begegnungsmöglichkeiten bspw. durch unsere legendären Mitarbeiterfeste, In-House-Schulungen oder internen Fortbildungen

Kurze weitere Informationen zu „Neksis“ können sie unter https://zefie.de/verselbststaendigung finden. Falls wir ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns auf ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bewerbungen bitte per e.mail an info@zefie.de

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen: Frau Wiss-Freesemann