Pädagogische Fachkraft / Sozialpädagoge (m/w/d)

Intensivwohngruppe: 76359 Marxzell

Bereich: Kinder- und Jugendhilfe
Arbeitgeber: Zefie gGmbh
Angebot seit: 2020-03-23


Die Zefie gGmbH ist ein 2011 gegründeter anerkannter Jugendhilfeträger mit Schwerpunkten in den Arbeitsfeldern Bereitschafts- und Vollzeitpflege, familienanalogen Wohnangeboten, stationären Wohn- und Inobhutnahmegruppen, sowie betreutem Jugendwohnen. Seit unserer Gründung haben wir uns beständig konzeptionell weiter entwickelt und begleiten inzwischen mehr als 100 Kinder und Jugendliche und deren Familien. Unsere Standorte befinden sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe, der Stadt Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis, der Stadt Mannheim sowie dem Landkreis Rastatt.

Für unsere intensivpädagogische Wohngruppe im Landkreis Karlsruhe suchen wir ab sofort unbefristet eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (50%) als Unterstützung des Fachkräfteteams.

Das Angebot unserer intensivpädagogischen Gruppe richtet sich an bis zu sechs Kinder im Alter zwischen derzeit 12 und 15 Jahren, die eine Hilfe nach § 34 oder § 35a SGB VIII benötigen und deren Bedarfe über den Rahmen einer stationären Regelgruppe hinausgehen. Das Ziel unseres Angebotes ist eine Stabilisierung der Kinder durch eine sehr intensive pädagogische und therapeutische Begleitung um ihnen eine schnelle Reintegration in einen geregelten Lebens- und Schulalltag zu ermöglichen. Für diesen besonderen Auftrag bietet die historische Weimersmühle im Moosalbtal den außergewöhnlichen Rahmen und eröffnet durch ihre Lage besondere konzeptionelle Möglichkeiten. Das Arbeitsfeld bietet die Möglichkeit sich fokussiert und individuell mit den Lebensentwürfen und kreativen Verhaltensweisen der Kinder in ruhiger Atmosphäre auseinander zu setzen.
Bewerber sollten neben einer pädagogischen Grundausbildung, Erfahrung im Bereich der Jugendhilfe und eine für diesen speziellen Bereich geeignete Zusatzqualifikation (Traumatherapie, Erlebnispädagogik, Systemische Beratung etc.) aufweisen oder die Bereitschaft haben eine solche zu absolvieren.

Die Tätigkeit erfolgt im Schichtdienst, einschließlich Wochenend-, Feiertags- und Nachtarbeit sowie Übernahme von Nachtbereitschaftsdiensten.

Wenn Sie sich darauf freuen, in einem kreativen und engagierten Team pädagogisch strukturierte Abläufe zu gestalten und mit zu verantworten,

  • Sie sich gerne an der Erarbeitung und Umsetzung eines neuen Konzeptes einbringen möchten
  • Sie Lebensfreude und Faszination mitbringen und bereit sind, diese mit jungen Menschen zu teilen,
  • Sie jungen Menschen helfen möchten sich in personaler Kompetenz und im Sozialverhalten weiterzuentwickeln,
  • Sie junge Menschen darin unterstützen möchten den schulischen Anforderungen schrittweise wieder nachkommen zu können
  • Sie einen Bezug zur Natur und zu Tieren haben
  • Sie flexibel und bereit sind ihre Arbeitszeit auch in Abend, Nacht und Wochenenddiensten zu erbringen
  • Sie gerne in einer innovativen Einrichtung arbeiten möchten,

dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung.

Wir bieten:

  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine vertrauensvolle, freundliche und humorvolle Arbeitsatmosphäre
  • Kurze interne Entscheidungswege
  • Die Möglichkeit aktiv und eigenverantwortlich das eigene Arbeitsfeld mitzugestalten und die eigene Persönlichkeit umfänglich in den Hilfeprozess einbringen zu können
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem idyllischen Gebäude/Gelände inmitten der Natur
  • Eine der Tätigkeit angemessene Vergütung in Anlehnung an den TVöD. Relevante Berufserfahrungen berücksichtigen wir bei der Eingruppierung in Erfahrungsstufen
  • Die Möglichkeit einer Betriebszusatzrente
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Fachberatung durch die Bereichsleitung
  • Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung
  • Selbstverständlich Supervision

Bewerbungen bitte per e.mail an info@zefie.de

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Monika Wiss-Freesemann